Veröffentlicht in DailyLife, Kaatzen

#66 Einmal Würstchen bitte !?

Die Miezen haben jetzt eine eigene Unterkategorie!

Kaatzen heißt sie (nein, kein Schreibfehler!), in der dann ab sofort regelmäßig die Beiträge von den beiden Süßen landen werden. Nachdem ich die beiden gestern so mit ihrem neuen „Spielzeug“ gesehen habe, wurde es langsam Zeit –  immerhin sind die beiden schon 5 Wochen bei mir! Es ist echt Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht.

 

Die Überschrift ist so ein kleiner Joke/ Insider in unserer Familie, nachdem einer von uns diese Bilder gemacht hat. Sie liegen öfters so nebeneinander, besonders links in der Ecke neben meinem Kopfkissen.

 

Ich bin echt mal gespannt, wenn die beiden größer sind, wo und wie sie dann schlafen werden. Weil lange passen die beiden da nicht mehr in die Ecke und ich bin einfach nicht bereit, noch mehr Platz auf meinem Bett am Kopfende aufzugeben. Immerhin haben die beiden ja auch schon mein Seitenschläferkissen in Beschlag genommen, was ich echt vermisse 😦

Die beiden sind inzwischen etwas mehr als ein Kilo schwer, wobei Mohrchen, genauso wie von Anfang an, ein wenig schwerer ist, als Julchen. Da ich Julchen immer ein wenig mehr Nassfutter ins Schälchen tue und darauf achte, dass sie wirklich auch alles aufisst (und nicht Mohrchen, die gerne dann auch an ihr Schälchen geht), denke ich, dass das einfach daran liegt, dass Julchen gerne wie eine Verrückte durch die Wohnung bzw. über den Rasen jagt.  Mohrchen ist da gechillter und bleibt auch mal einfach an ihrer Schlafstelle liegen, wenn sie wach ist.

Durch das aktuell warme Wetter wird die Milch, die ich den beiden immer noch gebe, leider ziemlich schnell sämig. Sie gehen sofort an die Milch, sobald sie dort steht, nur leider, egal wie sehr ich die Menge anpasse, schlabbern sie sie nicht vollständig auf. So habe ich ihnen in den letzten Tagen nur unregelmäßig Milch gegeben und das Milchpulver wird einfach nicht kleiner 🙂 Dafür schlagen die beiden aber beim Trockenfutter inzwischen ordentlich zu, sodass ich mir in dem Bezug eigentlich keine Sorgen um die beiden mache.

 

Am Samstag hat eine neue Schlaf- & Rückzugsmöglichkeit Einzug gehalten, in der Hoffnung, dass ich sie dadurch allmählich vom Bett wegbekomme. Die Transportbox, in der sie ja am Anfang geschlafen haben, wird inzwischen nur als Hochklettermöglichkeit auf meinen Nachtschrank genutzt.

Da kam mir das Angebot bei Netto von letzter Woche recht. Eine robuste Katzenhöhle aus Filz, die dazu noch waschbar ist und nicht die Welt kostet. Zunächst waren da nämlich die Zweifel, dass die beiden die Höhle nicht annehmen und das ein weiteres Teil ist, das ich an meine Schwester weitergeben werde. Ich bin jetzt nicht so der Freund von zurückgeben, wenn ich es nicht unbedingt muss & meine Schwester braucht für ihre Katze eh mal ein wenig Abwechslung (so mein Gedanke beim Kauf).

Sorgen brauchte ich mir allerdings nicht machen, denn die Höhle wurde sofort angenommen. Leider weniger als Schlafplatz, sondern eher als neues Spielzeug. Entweder sitzt die eine drinnen und blockiert den Höhleneingang und die andere versucht von außen, reinzukommen. Oder aber, sie versuchen an die Schleife nach oben ranzukommen, wodurch die Katzenhöhle irgendwann total zerknautscht ist. Vorzugsweise natürlich, wenn die andere noch drinnen ist.

 

Am Freitag steht der nächste Termin bei der Tierärztin an. Da die beiden jeden Tag draußen sind und seit gestern auch Kontakt mit anderen Katzen haben, ist es dringend nötig, dass sie geimpft werden. Ich bin mal gespannt, was die Tierärztin so zu dem „Zustand“ der beiden sagen wird, denn seit ihrem ersten Besuch bei ihr haben sie sich echt drastisch verändert.

 

Tagsüber haben die beiden allerdings schon weitere Schlafplätze, hauptsächlich, wenn ich mein Bett in Beschlag nehme um z.B. mein Schrank auszumisten (wo ich  mal dringend weiter machen sollte…). Ich kann zwar nicht verstehen, wie die beiden da schlafen können, ich bin aber auch keine Katze…

                           

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s